IGEL - Individuelle Gesundheitsleistungen

Ihre gesetzliche Krankenkasse gewährt Ihnen einen vorbildlichen Versicherungsschutz. Jedoch beinhaltet dieser Basislistungen, die Ihre Krankenkasse für medizinisch notwendig erachtet und damit die Solidargemeinschaft trägt. Von den Ärzten zu erbringende Leistungen sind also gesetzlich begrenzt.
Die moderne Medizin bietet darüber hinaus zahlreiche empfehlenswerte und sinnvolle Zusatzleistungen, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten sind. Die Kosten hierfür werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt
 

Gynäkologie: Wahlleistungen, die Ihre Vorsorge optimieren.

  • vaginale Ultraschalluntersuchung im Rahmen der jährlichen Krebsvorsorge
  • Einlage  und Entfernung einer Kupfer- oder Hormonspirale
  • Einlage und Entfernung eines Implanon NXT-Stäbchens
  • Dreimonatsspritze
  • Dünnschichtzytologie (Thin-Prep-Test)
  • HPV-Test (Humane Papilloma Viren)
  • immunologischer Stuhltest zum Ausschluß Darmkrebs
  • Urintest zum Ausschluß Blasenkrebs
  • Test auf Chlamydien


Spezielle Untersuchungen in der Schwangerschaft:

  • 3D/4D-Ultraschall ihres Babys (weitere Informationen)
  • zusätzliche Ultraschalluntersuchungen (Babyfernsehen)
  • Ersttrimester-Screening: NT-Messung + Hormonanalyse
  • Praenatest
  • Infektions-Screening: Cytomegalie, Ringelröteln, Toxoplasmose, Windpocke